Huff Post: Warum ich keine Selbstverteidigung brauche

Huff Post: Warum ich keine Selbstverteidigung brauche

Vor kurzem las ich einen alten Artikel in der Huffington Post, der mir an Dümmlichkeit nicht überbietbar scheint. Aber man vergleiche selbst, wie es um die These der Autorin „Darum brauche ich keinen Selbstverteidigungskurs, um mich vor Übergriffen zu schützen“ gestellt ist.

Ich antworte darauf nur mit dem fälschlicherweise Brecht bzw. Sandburg zugeschriebenem Satz:

„Stell dir vor es ist Krieg, und keiner geht hin – dann kommt dir Krieg zu dir.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.